Unser Beitrag zur Nachhaltigkeit

Das globale Verpackungsproblem löst niemand im Alleingang. Doch wir können im Rahmen unserer Möglichkeiten etwas tun.

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen wollen wir zu einer nachhaltigeren Wirtschaft beitragen: Mit einer Produktion in Hamburg, ressourcenschonendem Digitaldruck und 100 % recyclingfähigen Produkten gehen wir erste Schritte in Richtung Kreislaufwirtschaft. Gehen wir ein Stück zusammen?

Monomaterial recyclebar
Mehr Platz für
dein Design
60% weniger Ressourceneinsatz
Platzsparend im
Lager und Transport
Funktional dank Zipper, Euroloch o. Sichtfenster
Lebensmittelgeeignet
Bedarfsgerechte
Stückzahlen
Schnelle CO2-neutrale Lieferung
Nachhaltige verpackungen

Wie unsere Wertschöpfungskette Emissionen
einspart

Produktion in Hamburg

Weniger Transportwege und -kosten, Hohe Qualitäts- und Sozialstandards, bedarfsgerechte Produktion

Recyclingfähigkeiten

100 % sortenrein recyclebar, “Made for Recycling”-Siegel von Interseroh+

HP Indigo Digitaldruck

Weniger Energie- und Materialverbrauch, niedrige Rüstzeiten, Farben deinkable,
treibhausneutraler Druck, hohe Effizienz 

Verpackungsmaterial

Monoverbundkunststoff für Verpackungen

Flexible Verpackungen

60 % weniger Emissionen (Vgl. Glas / Dose), bessere CO2-Bilanz, weniger Gewicht = weniger Transportkosten

CO2-neutraler Versand

Lieferung

hochleistungsverbundstoffe

Nachhaltiger Mono-Kunststoff:
100 % recyclebar

Egal ob Kaffee, Kosmetik oder Tiernahrung – mit Hochleistungsverbundstoffen aus recyclebarem Monomaterial sind deine Produkte optimal geschützt. Denn unsere Kunststoffverpackungen bestehen aus mehreren Schichten desselben Materials: Das sehr gut recyclebare Polypropylen (PP) bildet in drei unterschiedlich dünnen Schichten genau die Verpackungseigenschaften ab, die du benötigst. So entfällt das Trennen per Sortieranlage und die Verpackungen können sortenrein recycelt werden. Daraus entstehen dann neue Produkte aus recyceltem Material.

Digitaldruck

CO2-Fußabdruck minimieren. Digitaldruck in Hamburg mit HP Indigo

  • Keine Druckplatten benötigt. Einsparung von aufwendiger Reinigung, Energiekosten und Material
  • Reduzierung von Makulaturen. Dies sind Materialreste, die nicht mehr bedruckt werden können. Ergebnis: höhere Effizienz
  • Niedrigere Rüstzeiten und weniger Energieverbrauch der Druckmaschine im Vergleich zu analogen Druckverfahren
  • Verwendete HP Farben sind deinkable: Erhöhung der Recyclingfähigkeit, da Farbe und Verpackung nicht voneinander getrennt werden müssen
  • Treibhausneutraler Digitaldruck, hohe Effizienz
Lieferung

Du bestellst, wir liefern

Die Zeit rennt? Sprich mit uns über deinen Bedarf und wir finden eine Lösung für deinen Zeitplan.

Standard: 10–15 Werktage

In der Ruhe liegt die Kraft

Express: 5–10 Werktage

Unter Druck arbeiten wir am besten :D

FAQ

Wie können wir dir helfen? FAQ zu Nachhaltigkeit

Was sind nachhaltige Verpackungen?

Nachhaltige Verpackungen weisen eine geringere CO2-Bilanz auf als herkömmliche Verpackungen. Dies betrifft sowohl das Material als auch die Produktion. Digitaldruck und Monoverbundstoffe sorgen in Kombination dafür, dass weniger Ressourcen für die Produktion zum Einsatz kommen und dass die verwendeten Rohstoffe zur Herstellung weiterer Produkte Verwendung finden: sie sind wiederverwendbar. Aus diesem Grund sprechen wir auch von Kreislaufwirtschaft, wenn es um nachhaltige Verpackungen geht.

Papier oder Monoverbundstoff - Was ist besser?

Nachhaltige Verpackungen weisen eine geringere CO2-Bilanz auf als herkömmliche Verpackungen. Dies betrifft sowohl das Material als auch die Produktion. Digitaldruck und Monoverbundstoffe sorgen in Kombination dafür, dass weniger Ressourcen für die Produktion zum Einsatz kommen und dass die verwendeten Rohstoffe zur Herstellung weiterer Produkte Verwendung finden: sie sind wiederverwendbar. Aus diesem Grund sprechen wir auch von Kreislaufwirtschaft, wenn es um nachhaltige Verpackungen geht.

Wo produziert ihr eure Verpackungen?

Nachhaltige Verpackungen weisen eine geringere CO2-Bilanz auf als herkömmliche Verpackungen. Dies betrifft sowohl das Material als auch die Produktion. Digitaldruck und Monoverbundstoffe sorgen in Kombination dafür, dass weniger Ressourcen für die Produktion zum Einsatz kommen und dass die verwendeten Rohstoffe zur Herstellung weiterer Produkte Verwendung finden: sie sind wiederverwendbar. Aus diesem Grund sprechen wir auch von Kreislaufwirtschaft, wenn es um nachhaltige Verpackungen geht.

Sind Nachhaltigkeit , Recyclingfähigkeit dasselbe?

Nachhaltige Verpackungen weisen eine geringere CO2-Bilanz auf als herkömmliche Verpackungen. Dies betrifft sowohl das Material als auch die Produktion. Digitaldruck und Monoverbundstoffe sorgen in Kombination dafür, dass weniger Ressourcen für die Produktion zum Einsatz kommen und dass die verwendeten Rohstoffe zur Herstellung weiterer Produkte Verwendung finden: sie sind wiederverwendbar. Aus diesem Grund sprechen wir auch von Kreislaufwirtschaft, wenn es um nachhaltige Verpackungen geht.

Hast du noch weitere Fragen?

Schreib uns eine Nachricht, wir helfen dir gerne weiter.